Naruto - Nindo no Unmei

The Ninjaway of Destiny - Nindo no unmei
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 (Kumo) Dorfruhinen auserhalb

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Mi Jun 09, 2010 8:40 pm

Sie sah ihn an und seuftzte kurz.
Er wusste auch nicht viel von seinem clan.
sie lehnte sich dann sich an ihn und legte den kopf auf seine schulter.
Aus müdigkeit wurden ihre augenlieder schwer und sie schlief ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 2:11 pm

Als Rio eingschlafen war legte Aisu seinen Mantel ab und deckte damit rio zu.
Aisu konnte und wollte in dieser nacht nicht schlafen.Zu viel war in den letzten tagen geschehen.und der ausloeser fuer das ganze schlief friedlich neben ihm,an seine schulter gelehnt.Es waere kein problem sie einfach hier liegen zu lasse,er konnte alles ungeschehen machen indem er sie ,verletzlich wie sie neben ihm lag mit einem gift betaeubte und auslieferte,schlieslich hatte sie zum daemon kiris gehoert... machen wir uns nichts vor,das koennte ich nie tun...Er rutschte so nah wie möglich an rio und genoss ihre naehe,den sueßen geschmack des Kusses immernoch auf der zunge und den betörenden duft den sie ausströhmte in der nase.Aisu musste es sich wohl oder uebel eingestehen:er hatte sich hoffnungslos in sie verliebt.Er kuesste seine schlafende schoenheit auf die stirn und betrachtete noch bis zum morgengrauen ihr gesicht das fuer ihn himmel und hoelle zugleich war.
Nach oben Nach unten
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 6:35 pm

Rioko war durch den kampf mit dem grünen drachen recht erschöpft und sie merkte wie das schmerzmittel nachlies und die schmerzen schlimmer wurden.
sie hatte das gesicht leicht vor schmerzen verzogen.
sie hatte sich an seinem oberarm geklammert.
Doch als er sie auf die stirn küsste liesen die schmerzen nach und sie schlief ruhig weiter.
am frühen morgen wurde sie wach und schaute in das gesicht von aisu.
sie wurde rot als er ihr so nah war und gab ihm einen kuss auf die wange und murmelte ein "gute Morgen".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 7:07 pm

"guten morgen"
Aisu strich ihr über die Wange.
"wie geht es denn meiner Patientin?"
Nach oben Nach unten
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 7:16 pm

Rioko lächelte ihn an doch dann merkte sie den schmerz wieder.
mein bein schmerzt noch einwenig.
sagte sie und schaute ihn an.
sie schmiegte ihre wange an seine hand und schloss die augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 7:28 pm

"warte kurz"
Er verließ ihre seite nur sehr ungern,aber er stand auf und mischte ein paar Kräuter.
"Hast du hunger?"
Nachher muss ich mir nochmal ihr bein angucken...


Zuletzt von Aisu Kaifuku am Do Jun 10, 2010 7:31 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 7:30 pm

Ja und wie. sagte sie strahlend und sah ihn mit einem lächeln an.
Sie stand auf und hüpfte mit dem gesunden bein durch den tempel und fand dann ihre tasche die unter trümmern begraben war.
sie schob diese beiseite und holte ihre tasche herraus udn zock ein beutelchen mit essen raus aber dies war matsche geworten und sie guckt es skeptisch an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 7:42 pm

Aisu war schockiert.
Er schnappte sich seine Schönheit und hob sie hoch
"du sollst dich doch nicht unnötig bewegen"
Er trug sie,etwas fester an sich gepresst als nötig zurück zu ihrer schlafkule und gab hr das schmerzmittel.
"warte einen moment hier,ich suche im wald was zu essen"
er strich er wieder über die wange und gab ihr einen kuss
Ich glaub langsam werd ich süchtig danach
Nach oben Nach unten
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 7:47 pm

Rioko wollte eigendlich was sagen als er sie zurück trug doch sie hielt es zurück und genoss seine nähe.
Als er sie küsste fühlte sie sich einwenig wie betäubt und merkte wie betörend die küsse von ihm sind.
als er ging um etwas essen zu suchen grübelte sie über ihn und sich nach.
Sie hatte sich in ihn verliebt und wollte nur noch bei ihm sein.
sie hatte endlich einen grund gefunden um zu leben und sie war stolz drauf endlich jemandne zu haben.
Sie nahm den mantel mit dem er sie zugedeckt hatte und richt dadran.
sie innerliert förmlich seinen duft ein und presste das kleidungsstück an sich.
dann zog sie sich den an und versank fast da drin.
rioko schmunzelte und lachte innerlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 8:00 pm

Es war recht einfach in dieser verlassenen ein paar essbare Kräuter und beeren,wurzeln und anderen grünkram aufzutreiben.Jagen wollte er nicht,dazu hätte er das tier töten müssen und das wollte er nicht.Er füllte seine wasservorräte an einer nahe gelegenen quelle auf und ging zurück zu rio.er sah sie wie sie sich an seinen mantel kuschelte und konnte nicht anders als zu grinsen.
Sie also auch....
er ging so leise er konnte auf sie zuund umfasste sei sanft.
"ich bin wieder da"flüsterte er"ich hoffe du hast nichts gegen ein wenig vegetarische kost?"


Zuletzt von Aisu Kaifuku am Do Jun 10, 2010 8:07 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 8:03 pm

Sie erschrak einwenig doch kuschelte sie sich an ihm als er sie umfasste.
Es war ein schönes gefühl ihn bei sich zu haben und würde alles für geben das er bei ihr bliebe.
dann sah sie zu ihm hoch und schüttelte den kopf.
nein ich habe nichts dagegen.
sagte die junge frau und lächelte ihn an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 8:21 pm

Aisu no Ken
Aus eis formte aisu eineschüssel und versuchte das beste aus seiner beute zu machen:aus den Kräutern,den wurzeln und ein paar nüssen machte er einen salat und die beeren und das bisschen obst was er gefunden hatte machte er zu einer art Obstbrei.
"tut mir leid kochen kann ich überhaupt nich"
er reichte ihr das improvisierte essen,er selbst hatte keinen wirklichen hunger.
"wenn du willst kann ich sehen ob ich nachher etwas fleisch auftreiben kann"
das war das einzige was er konnte:grillen.
aisu setzte sich so dicht wie möglich zu rioko und war einfach froh ihr so nahe sein zu können
Nach oben Nach unten
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 8:27 pm

Rioko schaute ihm zu und leckte sich mit der zunge über die lippen.
der süßliche geruch von denn beere stieg ihr in die nase und sie nahm freudig die schüssel entgegen und fing an zu essen.
Brauchst du nicht. sagte sie. ich bin auch hier mit voll und ganz zu frieden.
sie gab ihm einen kuss als sie aufgegessen hatte und genoss seine nähe.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 8:32 pm

als sie fertig war löste er das jutsu auf und versiegelte das wasser in den schrigtrollen.
er blieb noch eine weile sitzen,dann stand er langsam auf
"lass mich mal nach deinem bein schaun"
Nach oben Nach unten
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 8:42 pm

Rioko lächelte und nahm einwenig den rock hoch damit er sich es besser angucken konnte.
Sie versuchte es anzuheben aber die muskeln machten nicht mit.
sie gab ein schmerzverzehrtes geräusch von sich und kniff die augen zusammen.
dann sah sie ihn an.
wir müssen bald wieder los. aber ich frag mcih welchen wald der drache meinte.
sagte sie.
sie hatte nicht viel mit bekommen.
ihr zweites ich hatte ja die kontrolle über sie genommen als der drache angriff.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 8:48 pm

"das is erstmal nicht so wichtig"
Aisu zog den rock höhere um die verheilte Wunde begutachten zu können
Es fiel ihm schwer sich auf die arbeit zu konzentrieren...
"erstmal musst du wieder gesund werden. Danach sehen wir weiter."
Shosenjutsu
Die muskeln hatten schon angefangen zu heilen,nun half aisu noch ein wenig nach.einen tag würde es sicher noch dauern bevor sie weiterziehen konnten,er wollte schließlich nichts riskieren
Nach oben Nach unten
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Do Jun 10, 2010 9:00 pm

Rioko zog eine schnutte und gab dann auf schlieslich konnte sie nicht weit mit diesem bein und merkte wie die schmerzen wenniger wurden.
Sie war es nicht gewohnt nen ganzen tag still rumzu sitzen dafür war sie einfach zu aufgedreht.
Sie machte aus jucks wieder ihre feuerspinnen und spielte mit dennen herum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Fr Jun 11, 2010 3:40 pm

aisu nutzte sie zeit um ein wenig zu trainieren,der kampf hatte ihm gezeigt das er staerker werden musste wen er weiter an rios seite bleiben wollte,sonst wuerde er ihr nur zur last falln...
Nach oben Nach unten
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Fr Jun 11, 2010 3:47 pm

Rioko setzte sich auf den boden und wollte neue jutsus entwickeln. sie konzentierte sich und lies kanton-chakra in ihre hand fliesen und ihre fingerkupelln fingen an zu brennen.
Sie zog mit den fingern eine linie und es sah aus als würde es eine feuerpeitsche sein. sie schlug damit auf einen felsbrocken der nur ein bischen schwarz wurde.
rioko holte mehr aus und schlug kräftiger zu doch als die flammen auf den fels trifft verschwindet die feuerpeitsche.
Die junge frau gibt ein verärgertes geräusch von sich und versucht es nochmal.
sie probierte es solange bis sie es einigermassen hinbekamm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Fr Jun 11, 2010 4:01 pm

aisu beobachte rio,die idee hintr der technik war interesant aber unoetig,schlieslich reichten
ihr die jutsus die sie hatte,wobei er an den drachen dachte...
langsam wurde es nun doch dunkel und aisu sammelte ein wenig feuerholz fuer die nacht
Nach oben Nach unten
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Fr Jun 11, 2010 4:20 pm

Rioko lächelte und meinte.
Ich mach dann das feuer an. sagte sie und freute sich wie ein kleines kind endlich mal nützlich zu sein.
Sie setzte sich wieder in due schlafkulle und wartete bis aisu wieder da ist und hatte bereits schon eine feuerkugel in der hand.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Fr Jun 11, 2010 4:34 pm

aisu legte das holz in die nahe ihrer schlafkuhle
"wenn ich bitten duerfte"
er konnte sich ein grinsen grade so verkneifen,es war einfach zu komisch wie rio mit ihrem feuer spielte.
aisu setzte sich dicht an rioko,
wenn es dir unangenehm ist musst du es nur sagen


Zuletzt von Aisu Kaifuku am Fr Jun 11, 2010 4:43 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Fr Jun 11, 2010 4:39 pm

sie warf eine feuerkugel auf den holzhaufen so das es eine kleine stichflamme gab und das holz anfing zu brennen.
dann drehte sie sich um zu ihm.
nein ich finde das sogar toll in deiner nähe zu sein. sagte sie und küsste ihn und legte dabei eine hand an seinen nacken.
Ich.. ich liebe dich. stotterte die junge frau nach den kuss und wurde rot im gesicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Fr Jun 11, 2010 4:51 pm

im schein des feuers erwiederte aisu ihren kuss. er sog den sueslichen geruch ihrer haut in sich auf,war wie betrunken von ihren worte,es gab nur sie und ihn.
du weist das ich genauso empfinde,nicht wahr?
er presste sie fest an sich
Nach oben Nach unten
Rioko Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 168
Anmeldedatum : 27.05.10
Alter : 27
Ort : Reken im Münsterland

Charakterinformationen
Charaktername:
Dorf:

BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   Fr Jun 11, 2010 5:04 pm

Ich... ich war mir nicht so sicher und wollte es dir sagen. sagt sie und schaut ihm in die augen und legt die andere hand an seinen oberarm.
Riokos herz rasste und machte einen satz dann rasste es weiter und in ihr wurde es warm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: (Kumo) Dorfruhinen auserhalb   

Nach oben Nach unten
 
(Kumo) Dorfruhinen auserhalb
Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Nindo no Unmei :: Reich der Erde :: Tsuchi no Kuni :: Iwagakure-
Gehe zu: