Naruto - Nindo no Unmei

The Ninjaway of Destiny - Nindo no unmei
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kitetsus Jutsus

Nach unten 
AutorNachricht
Kitetsu

avatar

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 11.06.10
Ort : Eningen u. A

Charakterinformationen
Charaktername: Kitetsu Onigiri
Dorf: Iwagakure - Nukenin

BeitragThema: Kitetsus Jutsus   Fr Jun 11, 2010 11:35 pm

Schablone für die Jutsuliste

Tai Jutsus:


Gen Jutsus:


Nin Jutsus:



Yuuton ("Finsternisfreisetzung")




Die Chakranatur Yuuton ist eines der sonderartigen Elemente und für vielerlei Menschen unerklärlich. Nur die mysteriösen Mitglieder des Onigiri Clans können solch ein vielseitiges Element als Chakranatur präsentieren und die Fähigkeit gilt bisher als recht unbekannt und nicht gerade verbreitet, schließlich gibt es ja nicht all zu viele Shinobis, die jenem geheimnisvollen clan anghören. Das Element Yuuton ist nicht wirklich einer Kategorie vom Schaden zuzuteilen, sondern strahlt durch Vielfalt. Ein besonderer Clan, der sich bisher nur im Untergrund aufgehalten hat, hat sich die Chakranatur Yuuton angeeignet, indem sie lernten die Finsternis für ihre Zwecke zu nutzen.. So haben sie einen gewissen Kampfstil entwickelt, der sich vor allem darauf beschränkt, seinem Gegner Chakra und Lebensenergie abzusaugen und so nahezu tödlich zu verletzen.


Schablone für die erfunden Jutsus

Name des Jutsus: Yuuton: Yami Ana Michi (Finsternisfreisetzung: Straße ins Schwarze Loch)
Rang: S
Element: Yuuton
Beschreibung: Bei der Ausführung dieser Attacke lässt er Dunkelheit wie einen Teppich unter alles gleiten, was er einsaugen will.
Dann lässt er die Gravitation dieses "Schwarzen Loches" angreifen. Diese saugt alles in der Dunkelheit auf. Als Ergebnis bleibt nur noch ein leeres Stückchen Wiese bzw. Erde übrig. Allerdings verbraucht dieses Jutsu eine Menge Chakra.


Name des Jutsus: Yuuton: Kaihō (Finsternisfreisetzung: Befreiung)
Rang: S
Element: Yuuton
Beschreibung: dieser Angriff ist eine Fortsetzung von Yuuton: Yami Ana Michi . Dabei spuckt er alles, was in das schwarze Loch gesaugt wurde, wieder aus, wobei er viele schwere Gegenstände auf einen Schlag auf seinen Gegner werfen kann.
Zu sagen ist noch, dass durch die Befreiung anscheinend alles, was in das Schwarze Loch gesaugt wurde, zerstört wieder zum Vorschein kommt. Im Gegensatz zum schwarzen Loch verbraucht der Anwender hier weniger Chakra.


Name des Jutsus: Yuuton: Kurouzu (Finsternisfreisetzung: Schwarzer Wirbel)
Rang: S
Element: Yuuton
Beschreibung: Hierbei lässt er auf seiner Hand einen dunklen Wirbel entstehen. Dieser hat eine so große Anziehung, dass er damit gezielt Personen oder Gegenstände ansaugen kann. Dies ist nur möglich, da er hier die Gravitation eines schwarzen Loches nutzt. Allerdings können Widersacher mit hoher Chakrakontrolle dieser Attacke leicht entkommen.

Name des Jutsus: Yuuton: Ichigo no tori a geru (Finsternisfreisetzung: Lebensentzug)
Rang: S
Element: Yuuton
Beschreibung: Dieser Angriff ist eine Fortsetzung von Yuuton: Korouzu. Nachdem er seinen Gegner durch die Gravitation der Finsternis angezogen hat, hält er jenen an einer beliebigen Körperstelle fest. Die Gravitation eines schwarzen Loches, der Finsternis, ist sogar so stark, dass sie Chakra einsaugt.

Name des Jutsus: Yuuton: Ankoku Kaifuku no jutsu (Finsternisfreisetzung: Kunst der finsteren Selbstheilung)
Rang: S
Element: Yuuton
Beschreibung: Hierbei wird die Gravitation der Finsternis wieder ausgenutzt. Diese Gravitation ist so mächtig, dass sie selbst Schmerz einsaugt. Allerdings heilt sich der Anwender hierbei nicht wirklich, er lässt nur die Schmerzen in der Finsternis verschwinden. Dies hat aber zu Folge, dass er nicht mehr einschätzen kann wie geschädigt sein Körper ist. Der Chakraverbrauch ist mittelmäßig.

Name des Jutsus: Yuuton: Ayamari no nai kōra no jutsu (Finsternisfreisetzung: Kunst des perfekten Schutzschildes)
Rang: S
Element: Yuuton
Beschreibung: Dieses Jutsu fungiert zur Abwehr. Sobald der Anwender des Yuuton Elements einen gegnerischen Angriff auf sich zukommen sieht lässt er vor seiner selbst, oder aus eben jender Richtung aus welcher das gegnerische Jutsu wirkt, eine Wand aus schwarzem Yuuton Chakra entstehen, welche wie ein schwarzes Loch fungiert und die Attacke einsaugt. Allrdings verbraucht dieses Jutsu seh viel Chakra.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-wayofshinobi.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kitetsus Jutsus   Sa Jun 12, 2010 12:00 am

angenommen
die jutsus sind zwar wirklich nen bissl ueber aber wir brauchen starke gegner,und die akas will vll nen neuer nehmen.einfach nich solo mit ihm anlegen und auf nachteile achten
Nach oben Nach unten
Sayuki Oukami
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 443
Anmeldedatum : 26.05.10
Alter : 26
Ort : Eberswalde

Charakterinformationen
Charaktername: Sayuki Oukami
Dorf: Konoha

BeitragThema: Re: Kitetsus Jutsus   Sa Jun 12, 2010 8:34 am

joa...*sich Zottis Meinung anschließt*

Angenommen

_________________




Sayukis Song / singing Voice | Sayukis Theme | Sayukis Taschenuhr

What can I compare my heart to?
My heart is like the flower's.
What can I compare my heart to?
I feel as painful as being exposed to the rain


Sayuki redet | Sayuki singt | Sayuki denkt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.sayuki-manga.piczo.com
Matiasu Sakanoue
Admin
Admin


Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 26.05.10

Charakterinformationen
Charaktername: Matiasu Sakanoue
Dorf: Konohagakure

BeitragThema: Re: Kitetsus Jutsus   Sa Jun 12, 2010 3:26 pm

Die Jutsus sind mit abischt imba xD Sollten ja heavy werden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-wayofshinobi.forumieren.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kitetsus Jutsus   

Nach oben Nach unten
 
Kitetsus Jutsus
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto - Nindo no Unmei :: Bewerbungsbereich :: Jutsubewerbung-
Gehe zu: